Über uns

FreiSein - About Us


FreiSein – das sind Daniela und Martin Lehner, die das Sport Start Up 2016 gegründet haben.

Martin mit langjähriger Erfahrung im Sportbusiness, Daniela war beruflich lange in der Modewelt unterwegs. Der eine „Stratege, „Vertriebler“ und Markenprofi“ – die andere kreativ und produktaffin.

Dazu viele helfende Hände, die FreiSein vom Start weg mitgeprägt haben. Seit März 2020 hat FreiSein ein „Zuhause“ gefunden. Klein aber fein – wie FreiSein eben – in einer alten renovierten Bahnhofshalle in Brannenburg im Inntal. „10“ FreiSein` ler mit den unterschiedlichsten Aufgaben und Beschäftigungsverhält-nissen arbeiten bei FreiSein mit.

Bis zum heutigen Tag ist FreiSein zu 100 % in privater Hand und eigenfinanziert. Keine Banken oder Investoren zwingen uns zu ungesundem Wachstum oder engen unseren Entscheidungsspielraum ein.

FreiSein – unsere Idee

Wir alle leben und lieben die Berge – ob im Winter zum Skifahren, Snowboarden und Tourengehen....oder im Sommer ausgedehnte Berg und Biketouren.

Die meisten Produkte, die wir in der Vergangenheit in den Bergen getragen haben entsprachen nicht unseren Vorstellungen. Zu uniform, zu unifarben oder einfach ausschließlich zweckorientiert. Wir aber suchten nach Lieblingsstücken für unseren Lieblingssport - Funktion gepaart mit Design. Frei, kantig und ungewöhnlich – wie FreiSein eben.

FreiSein – heute und morgen

Heute ist FreiSein ein vielfach ausgezeichnetes junges Sportunternehmen – das Fachhändler und Kunden mit seinen - in imitierter Stückzahl - produzierten Produkten begeistert. Finalist beim ISPO Brand New und die Auszeichnung für aussergewöhnliches Produktdesign im Rahmen der German Design Awards macht uns stolz. Auch „morgen“ wollen wir unsere Unabhängigkeit bewahren und haben jetzt für alle FreiSein fans & friends einen eigenen WebShop gebaut. Wir freuen uns auf Euer Feed-back und – natürlich – fleißiges Einkaufen unserer Lieblingsstücke.